Die Seniorengemeinschaft  ist offen für alle, die sich auch im fortgeschrittenen Alter nicht scheuen, aktiv zu sein.

Wie lebendig Leute sind, die längst nicht zum alten Eisen gehören, zeigt das Programm:

jeden Dienstag nach der Messe Treffen im Pfarrheim;
einmal im Monat Vorträge und Diskussionen, Ausflüge, 
Urlaub, Einkehrtage und Wallfahrten und ... und ... und ...

Übrigens: "alt" hat nichts mit Alter zu tun:
darum darf man sich auch schon mit 60 angesprochen fühlen!

 

Die Seniorengemeinschaft


Jeden Dienstag um 15.00 Uhr gibt es einen Senioren Gottesdienst in der Kirche.
Anschließend treffen sich alle im Pfarrheimzum Kaffee, zu guter Unterhaltung, zum Spiel, zum Singen, zur Gymnastik, zum Feiern und vieles mehr.
Je nach dem was so ansteht!

Zum Seitenanfang