Gebühren- und Benutzerordnung für das Pfarrheim St. Pius

Das Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Pius ist ein beliebter Treffpunkt für viele Gemeindemitglieder.
Viele kirchenzugehörige Gruppen treffen sich dort regelmäßig, um zu proben, miteinander zu reden, Aktivitäten vorzubereiten und durchzuführen.
Um ein reibungsloses Miteinander und Nebeneinander aller Pfarrheimbenutzer zu ermöglichen, sind einige Festlegungen notwendig.

- Die regelmäßigen Termine der einzelnen Gruppen und die festgelegten Termine  der Gemeinde haben Vorrang vor anderen Terminwünschen.

- Der Kindergarten St. Pius kann das Pfarrheim ohne Entgelt nutzen, muss aber die Getränke aus dem Pfarrheim nehmen und entsprechend abrechnen.

Das Pfarrheim kann auch zu privaten Zwecken von Gemeindemitgliedern angemietet werden,
- z.B. runde Geburtstage ab 50, Silber- und Goldhochzeiten.
* In der Fasten- oder Adventszeit sollten keine Feste stattfinden.
* Anfragen können im Pfarrbüro St. Pius gestellt werden. Tel.: 64349
* Ausnahmen müssen genehmigt werden.

Gebühren:  Abendveranstaltungen oder Nutzung über den ganzen Tag:    € 150,00
                                     
Heizkosten: Von Mitte Oktober bis Mitte März zus.    €   20,00

                                                                             Nachmittagsveranstaltung:    €   40,00

Zum Seitenanfang