Ferienlagerbörse 2019 Homepage

 

Ferienfreizeiten der Pfarrei Heilige Edith SteinFerienfreizeiten Treffen 2

Zu einem Erfahrungsaustausch trafen sich die Verantwortlichen der sechs Ferienfreizeiten der Pfarrei Heilige Edith Stein. Inhaltliche Vorträge und Absprachen zu den Themen Prävention und Datenschutz wurden von den PastoralreferentInnen Eva-Maria Kordowski und Benedikt Stelthove vorbereitet. Dazu gab es für jede Ferienfreizeit einen prallgefüllten Ordner mit wichtigen Informationen und Nachschlagewerken.

In den Ferienfreizeiten der Pfarrei Kirchengemeinde ca. 260 Kinder und Jugendliche eine spannende, abwechslungsreiche und schöne Ferienzeit. Ungefähr 85 Betreuerinnen und Betreuer sind 2019 im Einsatz.

Viele Ferienfreizeiten stellen sich am 13. April bei der Ferienlagerbörse im Marler Stern vor und bieten letzte freie Plätze an.

 

          

Jugend-Ferien-Freizeit Maasbommel

 

Urlaub-Sonne-Strand-Spiel-Spaß-Sport-Unterhaltung-Party-Entspannung-Action Maasbommel klein

28.07. - 11.08.2019           

Zu einer festen Institution ist mittlerweile die Ferienfreizeit nach Maasbommel, Niederlande, geworden. Für ca. 45 Jugendliche im Alter von 13-17 Jahren geht es vom 28.07. bis 11.08.2019 für einen Kostenbeitrag von 369 Euro für zwei Wochen ins niederländische Maasbommel, ganz in der Nähe von Nimwegen. Das Haus bietet 3 bis 6-Bett-Zimmer mit eigenen Bädern, eine moderne Großküche, in welcher das erfahrene Kochteam leckere, gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten zaubert, einen großzügigen, klimatisierten Saal mit Bühne, eine schöne Sonnenterasse und verschiedene Aufenthaltsbereiche. Durch die direkte Lage an der Maas und dem angeschlossenen Wassersportgebiet sind Strände und Sportstätten nur wenige Minuten entfernt. Durch die Mitnahme der Fahrräder ist man besonders mobil, Radtouren oder Ausflüge mit den eigens mitgebrachten Kanus sorgen für viel Abwechslung. Neben den regelmäßigen Programmpunkten, die nicht fehlen dürfen, wird sich das Team auch für dieses Jahr wieder viele Überraschungen und Aktionen einfallen lassen, aber auch kreative und ruhige Momente warten auf die Jugendlichen. Selbst die Abendprogramme werden höchsten Ansprüchen gerecht: Sei es mit einer aufwendigen Licht- und Tonanlage für die Discos, bei denen die Musik gerne erst mit Sonnenaufgang ausgemacht wird oder auch mit angesagten Spielshows.
Die Anmeldungen laufen bereits und sind im Pfarrbüro St. Heinrich (Pommernstr. 70, Marl) oder über die eigene Homepage www.maasbommel.de möglich. Sonderförderung für Geschwister, Alleinerziehende, Arbeitslose und/oder Hilfebedürftige möglich. Informationen gibt es ebenfalls im Internet, per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                       

Bonilager 2019 vom 06.08 - 20.08.2019Bonilager klein


Seit vielen Jahren fährt das Bonilager in die verschiedensten Schützenhallen im schönen Sauerland, dieses Jahr geht es nach Haaren. Die Unterbringung erfolgt in der geräumigen Schützenhalle von Bad Wünnenberg Haaren. Für das leibliche Wohl während unserer Freizeit wird durch ein hervorragendes Kochteam gesorgt.
An der Schützenhalle liegen sowohl Spotzplätze, eine Sporthalle, als auch ein Spielplatz, welche von uns mitbenutzt werden können.

Anmeldetage im Pfarrheim St. Bonifatius waren am 12./13.01.2019 jeweils von 11-15 Uhr. Anschließend im Pfarrbüro St. Bonifatius möglich. Für Mädchen und Jungen zwischen 8-15 Jahren. Kosten: 280€ plus 20€ Taschengeld - 25€ Geschwisterrabat.
Eine Bezuschussung ist durch die Stadt/Caritas möglich.

Bei der Anmeldung ist eine Anzahlung von 50€ fällig.

Pfarrbüro: Bonifatiusstr. 18 / 45768 Marl / Tel.: 02365-15354
Auch auf facebook, instagram und twitter.

           

            

Ferien an der Nordsee für Kinder von 9-14 Jahren! Ferienlager St Jose klein
Die Gemeinde St. Josef bietet in den letzten beiden Sommerferienwochen (09. Bis 23. August) eine Ferienfreizeit für Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren an. Es geht nach Pingjum. Pingjum liegt zwischen der Nordsee und dem Ijsselmeer in Friesland in den Niederlanden. Die Kinder sind in 2- bis 5-Bett Zimmern mit zusätzlichen Waschgelegenheiten auf den Zimmern untergebracht.

Es wird ein täglich wechselndes Programm für drinnen und draußen mit Mottotagen und Spielshows und vielem mehr angeboten. Auf dem Gelände kann außerdem Fußball, Volleyball, Tischtennis gespielt werden, es sind weitere Spielgeräte vorhanden und ein Trampolin. Ein erfahrenes Küchenteam übernimmt die Vollverpflegung.

Im Netz: https://www.ferienlagerstjosef.de/

- Die Kosten betragen 400,00 € zuzüglich 25,00 € Taschengeld. Für Familien, die finanzielle Unterstützung brauchen, gibt das Pfarrbüro St. Josef gerne Auskunft. Anmeldungen im Gemeindezentrum St. Josef:

Bergstr. 115 / 45770 Marl / Tel.-Nr. 02365-2092700
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang